Meine kleine Cousine

Hallo Ihr Lieben! Vergangenen Sommer besuchte ich Tantchen und Onkel, mit dem Hintergrund eine der schönsten Städte in Deutschland zu sehen. “Slipless” sollte während dieser Zeit kein Thema spielen, obwohl das Wetter mehr als perfekt war. Aber im Kreise der Verwandten möchte man dann doch nicht riskieren schlüpferlos erwischt zu werden. Aber wie es meistens […]

weiterlesen

Nackt unterm Leder Minirock

Da bin ich wieder und heute berichte ich euch, wie es weiterging! Nachdem ich meinen ersten Tag “slipless” überstanden hatte und total in Begeisterung verfallen war, begann ich erst einmal meinen Kleiderschrank zu durchforsten. Jeder Rock und jedes Kleid wurden einmal “slipless” anprobiert und beurteilt, ob ich das Kleidungsstück auch draußen ohne Slip tragen konnte. […]

weiterlesen

Kein Slip unterm Jeansrock

In meiner letzten Erzählung bat ich ja um Vorschläge für ein “Unten Ohne” Erlebnis. Eigentlich hatte ich mir ja noch ein paar Vorschläge erhofft bzgl. dem Thema “versehentlich etwas zeigen”, leider kam in dieser Hinsicht aber keine Idee. Ihr dürft also nach wie vor Vorschläge unterbreiten. Karls Vorschlag lautete: Nach dem Schwimmbad nichts drunter zu […]

weiterlesen

Unten ohne ins Möbelhaus

Letztes Jahr im Spätsommer war es soweit: Ein neues Sofa musste her! Das alte Sofa hatte total ausgedient und nun standen diverse Besuche in Möbelhäuser ganz oben auf meinem Plan. Ein Regentag kam mir daher wie gelegen, denn wer möchte schon bei strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen in Möbelhäuser herumlungern? Doch mit diesem Gedanken sollte […]

weiterlesen

Mein peinlichstes Erlebnis

Heute möchte ich euch mal von meinem peinlichsten Erlebnis berichten und mit Sicherheit eine Situation die wohl nur selten bis gar nicht vorkommt. Aber irgendwie ziehe ich solche Dinge magisch an, nur lasse ich mir dadurch mein “süßes Hobby” nicht verderben. Doch der Reihe nach. Ich hatte damals schon einige Erfahrungen gemacht, was das rausgehen […]

weiterlesen

Das Praktikum

Während der Schulzeit war es natürlich einmal Pflicht ein einwöchiges Praktikum zu besuchen, welches einen auf das spätere Berufsleben vorbereiten sollte. Ehrlich gesagt wusste ich damals überhaupt noch nicht was ich werden wollte und daher bekam ich ein Praktikum zugeteilt. Ich musste für eine Woche in einem kleinen Versicherungsbüro als Praktikantin aushelfen. Und mit klein […]

weiterlesen