Fotostory: Wonderwoman ohne Slip unterm Kleid

Hallo liebe Leser! Ich heiße Alea und bin 25 Jahre alt. Als ich vergangenes Jahr Monas Erzählung von der Comic Convention gelesen hatte, war mir klar, dass ich dies unbedingt auch ausprobieren wollte. Es sah nämlich nach jeder Menge Spaß aus und wer will nicht einmal in die Rolle seines Lieblingshelden bzw. seiner Lieblingsheldin schlüpfen?

Und so entschied ich mich, in das Kostüm von Wonderwoman zu schlüpfen und mir Eintrittskarten für die Comic Convention hier in der Schweiz zu besorgen. Natürlich durfte mein Freund nicht fehlen, der das Ganze natürlich per Digicam festhalten sollte! Ich sollte dazusagen, dass er die Idee für total bekloppt hielt und totalen Bammel hatte, dass wir bei dieser Aktion erwischt werden.

Mein Bammel hielt sich allerdings in Grenzen, bis wir tatsächlich auf der Comic Convention angekommen waren, denn mit so vielen Leuten hatte ich niemals gerechnet. Ich war natürlich total fasziniert von den vielen Cosplayern, da ich zuvor noch nie an solch einer Veranstaltung war. Es fühlte sich dann doch schon komisch an, als Wonderwoman ohne Slip unterm Kleid über die Convention zu schlendern.

Dennoch schafften wir es, ein paar freizügige Fotos zu schießen und ich hatte jede Menge Spaß. Und nicht nur ich, auch mein Freund war total hin und weg, von seiner Wonderwoman. Ich bin natürlich total gespannt auf eure Kommentare und würde mich natürlich freuen, wenn ihr in Zukunft noch weitere spannende Fotostories von mir sehen wollt!

Eure Alea

Die Fotos über BentBox erwerben